09.08.2018

2m bewegt

Wenn knappe Deadlines und eine hohe Jobdichte den Arbeitsalltag bestimmen, setzen wir alles in Bewegung, um die Projekte dennoch timinggerecht durch den Produktionsprozess zu schleusen. Da rauchen schon mal die Köpfe. Nur diese merkwürdige Kohlenstoff-Wasserstoff-Maschine, genannt Körper, läuft dabei grundsätzlich im Stand by-Modus und füttert sich wie von selbst mit Kaffee, Schokolade und Gummibärchen.

2m nutzt den bombigen Sommer und setzt dieses Ungleichgewicht zurück ins Lot. Einmal pro Woche heißt es: Rechner aus, Kreislauf an. Unsere Agenturtrainerin, die fantastische Linda Pepping, ist dabei die treibende Kraft. Sie striezt uns einmal quer durch den Gonsenheimer Wald: Laufen, Liegestütze, Hantelschwingen – und zwar so lange, bis das letzte Stresshormon zerfällt und wieder Platz für frische Ideen macht. Nebenbei gibt’s auch noch brauchbare Tipps zu Ernährung und Gesundheit.

Wer Linda auch mal ausprobieren möchte: www.peppedup.de